„Endlich fühle ich mich wohl in meinem Körper“

Anja Hundt

Alter: 44
Körpergröße: 1,68 m
Gewicht jetzt: 74 kg
Gewicht vorher: 107 kg
Gewichtsabnahme: -33 kg

Übergewicht spielte in meiner Familie schon immer eine Rolle. Bereits meine Eltern und sogar die Großeltern hatten mit Gewichtsproblemen zu kämpfen. So war auch ich schon als Kind die „kleine Dicke“ und mit den Jahren habe ich immer mehr an Gewicht zugelegt. Durch ungesunde Ernährung und wenig Bewegung brachte ich dann 1992 ganze 115 Kilo auf die Waage. Ich entdeckte damals Cambridge Weight Plan und schaffte es mit dem Programm, rund 40 Kilo abzunehmen. Damit ging es mir auch eine ganze Weile richtig gut. Doch heimlich, still und leise schlichen sich die Kilos wieder an. 25 Jahre, zwei Schwangerschaften und viele schlechte Gewohnheiten später landete ich wieder bei etwas mehr als 32 Kilo zu viel auf den Rippen.

Ich wurde meine erste eigene Kundin

Mit dem Übergewicht kamen auch einige gesundheitliche Probleme daher. Ich litt unter chronischen Rückenschmerzen und Bluthochdruck, gegen den ich sogar Medikamente nehmen musste. So richtig Klick machte es, als ich mich irgendwann nicht mehr gescheit bücken konnte. Mein Knöchel juckte und ich schaffte es tatsächlich nicht, mit meiner Hand bis nach unten an den Fuß zu kommen. Das war der Moment, in dem ich sagte: „Bis hierher und nicht weiter!“ Nachdem ich ja schon einmal erfolgreich mit Cambridge Weight Plan abgenommen hatte, war für mich von vornherein klar, dass ich den Kampf gegen die Kilos erneut damit angehen wollte.

Da ich das Konzept bereits kannte und es beruflich auch gut passte, entschloss ich mich, nicht nur Kundin, sondern auch gleich Beraterin zu werden. Als gelernte Diätassistentin hatte ich bereits ein gutes Grundlagenwissen und die Schulung zur Beraterin fiel mir entsprechend leicht. Nach meiner Zertifizierung startete ich im April 2017 meine Abnehm-Reise und verlor bis März 2018 stolze 33 Kilo! Damit bin ich der wandelnde Beweis dafür, dass das Konzept funktioniert und dementsprechend fällt es mir sehr leicht, auch andere davon zu überzeugen. Inzwischen habe ich eine ganze Reihe weiterer Kunden, die ich auf ihrem Weg zum Wunschgewicht begleiten darf.

Ein völlig neues Lebensgefühl

Meine Lebensqualität hat sich innerhalb der letzten zwölf Monate um 100 Prozent verbessert. Die Rückenschmerzen sind verschwunden und mein Blutdruck ist wieder im Normalbereich, so dass ich keine Medikamente mehr benötige. Es ist einfach ein völlig neues Lebensgefühlt – leicht und beschwingt, mit größerem Selbstbewusstsein und einer aktiven Freizeitgestaltung. Und: Wenn jetzt mal mein Knöchel juckt, kann ich mich endlich wieder ohne weiteres bis zu den Füßen runter bücken.

Freunde, Familie und Kollegen ziehen den Hut

Meine Freunde und Familie sind alle restlos begeistert von meiner neuen Figur und ziehen den Hut vor meiner Leistung. Ein paar meiner Kollegen waren von meiner Wandlung sogar so angetan, dass sie zu meinen Kunden geworden sind und ihr Projekt Wunschfigur inzwischen mit meiner Unterstützung umsetzen. So kann ich meine Erfahrungen an meine Kunden weitergeben und behalte ganz nebenbei auch mein eigenes Wunschgewicht im Blick. 

Anja-Hundt-mit-Wunschgewicht
Anja-Hundt-vor-Cambridge-Weight-Plan

Beratersuche