"Cambridge hat mein Leben gerockt"

Yonisoa Dorgeist

Alter: 32
Körpergröße: 1,64 m
Körpergewicht vorher: 78 kg
Körpergewicht jetzt: 58 kg
Gewichtsverlust: 20 kg

Mit meinem Gewicht hatte ich eigentlich schon immer Probleme. Bereits als Jugendliche fühlte ich mich mollig und alles andere als wohl in meiner Haut. Über die Jahre nahm ich schleichend immer weiter zu. Nach der Schwangerschaft mit meiner Tochter kam ich an einen Punkt, da wusste ich: jetzt ist Schluss!

So kam es, dass ich mich durch eine Diät nach der anderen quälte. Ich fing an zu hungern, ich probierte eine Kalorien-App, verschiedenste Flüssigmahlzeiten und andere Diäten. Auch wenn ich gelegentlich kurze Erfolge erzielte, so waren diese leider nie von Dauer. Nie habe ich es geschafft, ein gutes Gefühl für Ernährung zu entwickeln und mein Gewicht dauerhaft zu halten. Das hat mich so gefrustet, dass ich nur noch schlecht gelaunt und demotiviert war. Ich war unzufrieden - und das hat sich natürlich auch auf mein Umfeld ausgewirkt.

Dass ich dann auf Cambridge Weight Plan gestoßen bin, war purer Zufall oder vielleicht doch ein Wink des Schicksals. Auf Facebook wurde ich auf das Programm aufmerksam. Von dem Moment an ging alles wahnsinnig schnell. Ich lernte meine Beraterin kennen und gemeinsam mit einer guten Freundin machte ich meine ersten Schritte mit Cambridge.

"Von einem auf den anderen Tag sprühte ich nur so vor Energie"

Die ersten Erfolge habe ich direkt gespürt: auf der Waage, am Hosenbund und in meiner Stimmung. Ohne Witz, von einem auf den anderen Tag sprühte ich nur so vor Energie, ich fühlte mich leichter und war wieder unternehmungslustig. In nur zweieinhalb Monaten nahm ich ganze 16 Kilo ab – und das ganz ohne zu hungern. Die Mahlzeiten von Cambridge sind nämlich nicht nur gesund und lecker, sie machen auch wirklich satt.

Mein Einstieg mit Cambridge war so leicht und erfolgreich, da wusste ich ziemlich schnell: Auch ich möchte Beraterin werden. Da ich selbst das wandelnde Beispiel bin, wie gut es funktioniert, war es sehr leicht für mich, Fuß zu fassen. Bereits nach kurzer Zeit hatte ich zehn Kunden, und es werden stetig mehr. Für mich ist es das schönste Gefühl, andere Menschen zu motivieren und auf ihrem Weg zum Wunschgewicht zu begleiten - vor allem, weil wir diesen Weg gemeinsam gehen.

Cambridge ist wie ein Wundermittel für mich, und ich merke jeden Tag, wie meine Begeisterung auf andere überschwappt. Auch meinen Mann habe ich angesteckt: Er hat in kürzester Zeit mit Cambridge 10 Kilo abgenommen und unterstützt mich nun fleißig bei meiner Berater-Tätigkeit.

"Mein Leben hat sich um 180 Grad gewandelt".

Wenn ich an das letzte halbe Jahr zurückdenke, bin ich völlig sprachlos. Mein Leben hat sich um 180 Grad gewandelt. Durch Cambridge habe ich so viel an Energie und Lebensfreude gewonnen. Zu meinem Wunschgewicht fehlen mir heute nur noch ein paar Kilo. Und ich weiß genau: mit Cambridge – überhaupt kein Problem.

Yonisoa_nachher
Yoni-Vorher

Beratersuche