04.07.2019

Diätfreundliches Grillen

Diät muss nicht gleich Verzicht bedeuten. Richtig umgesetzt können bei jeder Mahlzeit Kalorien eingespart werden. Warum also bei der nächsten Grillparty zuhause bleiben? Mit unseren Tipps kannst du auch in der Grillsaison voll durchstarten –100 % diätgerecht versteht sich.

  1. Fleisch 

Fleischspieße, Bratwurst und Koteletts adé. Greife lieber zur Hähnchenbrust. Die ist wesentlich kalorienärmer als die üblichen Grillfleisch-Varianten und enthält reichlich Eiweiß. Auch bei der Marinade kannst du einige Kalorien sparen, wenn du sie selbst zubereitest. Probier doch mal Magerjoghurt gemischt mit Kräutern und Gewürzen deiner Wahl. Einfach lecker! 

2. Die Beilagen 

Gemüsespieße als Beilage? Na klar!  Sehr lecker, gesund und kalorienarm. Suche dir dein liebstes Gemüse aus, schnippel es klein, würze es, spieße es mit einem Schaschlikspieß auf und dann: Ab auf den Grill damit! Falls ihr euer Grillgemüse vor dem Grillen mit Öl einpinseln wollt, könnt ihr das natürlich tun. Aber bedenkt, dass ein Esslöffel Olivenöl um die 120 kcal hat – also seid sparsam. Ein kleiner Tipp: Lege die Spieße quer auf den Grill, damit sie nicht durch das Gitter fallen und verbrennen. 

Auch Baguette darfst du in Maßen essen. Achte hier aber ebenfalls darauf, den Dip selber zuzubereiten, um Kalorien zu sparen. Wie bei der Marinade ist auch hier Magerquark oder Joghurt dein Freund. Und in Kombination mit etwas Knoblauch, Kräutern und Gewürzen ein wahrer Genuss.

3. Nachtisch

Sogar Nachtisch ist erlaubt! Der Dauerbrenner schlechthin: Kalte Wassermelone. Aber auch mit unserem CWP-Wassereis triffst du immer eine gute Wahl. Wie du das zubereitest, findest du in unserem Blogpost über Eis am Stiel

4. Getränke

Weitere große Kalorienfallen sind Alkohol und Softdrinks. Natürlich ist hier Wasser das Stichwort. Um das etwas aufzupimpen, kannst du beispielsweise Orangenscheiben, Himbeeren und Minze hinzufügen. Oder eins unserer schmackhaften Wasseraromen. Eine weitere Alternative ist unsere leckere Wassermelonen-Bowle, die keine Wünsche offen lässt.

Diätfreundliches Grillen

Beratersuche