15.07.2020

DIE 5 BESTEN SNACKS FÜRS HOME-OFFICE

Derzeit arbeiten zahlreiche Berufstätige in Deutschland im Home-Office. Das bringt viele Vorteile mit sich. Allerdings auch einen Nachteil: Die Küche ist nicht allzu weit entfernt! Kalorienreiche Snacks zwischendurch erscheinen im Home-Office daher besonders verlockend. Wir haben dir die optimalen Tipps für gesunde und kalorienarme Zwischenmahlzeiten im Home-Office zusammengestellt. 

1. Knäckebrot mit Frischkäse 

Du brauchst etwas Herzhaftes, um richtig gut arbeiten zu können? Dann schnapp dir ganz einfach diese drei Zutaten: Knäckebrot, etwas Frischkäse und eine Tomate. So hast du  mit ganz wenig Aufwand schnell einen gesunden Snack gezaubert. Und das Besondere daran: Diese Zwischenmahlzeit hat weniger als 100 Kalorien. Du darfst also gerne auch zu einer weiteren Scheibe Knäckebrot greifen, weil es so gut schmeckt! 

Kleiner Tipp: Damit es nicht langweilig wird, kannst du deine Tomate beispielsweise durch Gurken oder Radieschen austauschen. Und für eine Extra-Portion Frische lässt sich dein Knäckebrot hervorragend mit Schnittlauch oder etwas Petersilie aus dem Garten verfeinern. Klingt das nicht lecker? 

Falls du Lust hast, kannst du dir dein Knäckebrot sogar selber backen. So bestimmst du die Zutaten ganz einfach selbst. 

2. Geschnittenes Gemüse mit Dip 

Zugegeben: Klein geschnittenes Gemüse klingt erst einmal nicht allzu verlockend. Dabei eignet sich dieser Snack optimal für die Arbeit am Schreibtisch, denn Gemüse ist nicht nur gesund, sondern vor allem abwechslungsreich! Gestalte dir deinen Gemüseteller so bunt wie möglich und probier jeden Tag neue Gemüsesorten aus. Das Wunderbare daran: Du kannst nach Belieben oft zugreifen, ohne dabei an Gewicht zuzunehmen. Klingt das nicht toll? 

Kleiner Tipp: Ein leichter Joghurt-Dip oder herzhaftes Hummus eignen sich hervorragend als Dip. Sie sorgen für mehr Abwechslung und Geschmack! Achte dabei allerdings darauf, diese fettarm und mit frischen Zutaten herzurichten. 

Schnapp dir einfach ein paar Gemüsesorten, schneide sie klein und schon hast du den perfekten Snack! 

3. Smoothies 

Der optimale Energie-Booster: Der Bananen-Obst-Smoothie! Dieser Snack steckt voller wertvoller Vitamine, die dich über den ganzen Tag hinweg fit und satt halten. Perfekt für einen langen Tag am Schreibtisch! 

Das Besondere daran: Du benötigst nur 5 Minuten Zeit, um deinen Smoothie zuzubereiten. Er eignet sich also wunderbar für zwischendurch im Home-Office. Bei der Zusammenstellung der Zutaten sind deiner Fantasien keine Grenzen gesetzt! Tob dich einfach bei der Auswahl der Früchte aus und bereite dir immer wieder neue Smoothie-Variationen zu. Unser Tipp: Gemüse eignet sich ebenfalls ganz toll für einen Green-Smoothie

Aber Aufgepasst: Auch wenn der Smoothie gesund und lecker ist, solltest du es bei einem Smoothie pro Tag belassen! 

4. Fruchtspieße 

"An apple a day keeps the doctor away"! Dieses Gesundheitsversprechen hat wohl jeder schon mal gehört. Aber wenn wir mal ehrlich sind, dann wünschen wir uns gelegentlich doch etwas mehr Abwechslung auf unserem Obstteller. Oder unserem Obstspieß! 

Greif dir deine liebsten Obstsorten, schneide sie klein und fädele sie im Handumdrehen auf einen Holzspieß auf. Dabei kannst du dir immer wieder neue Kreationen überlegen und stetig auf andere Obstsorten zurückgreifen. Dieser Snack verspricht nicht nur viele Vitamine, sondern auch einen absoluten Hingucker an deinem Arbeitsplatz. Das Auge isst ja schließlich mit. Eine Rezept-Inspiration findest du auf unserer Webseite! 

5. Joghurt 

Naturjoghurt eignet sich hervorragend als Snack beim Arbeiten. Du fühlst dich nicht schwer und zu satt, sondern leicht wie eine Feder und angenehm gesättigt. Peppe deinen  Naturjoghurt ganz einfach mit frischen Früchten, einem Löffel Honig, Leinsamen oder Haferflocken auf und schon hast du eine kalorienarme Zwischenmahlzeit zubereitet! Im Internet findest du verschiedene Rezept-Ideen. 

Geheimtipp: Ergänze deinen Joghurt mit einem Teelöffel Zimt und gib deinem neuen Lieblingssnack eine besondere Geschmacksnote - ganz ohne Kalorien! 

Du kannst deinen Snack bereits einen Abend vorher zubereiten und ihn über Nacht im Kühlschrank aufbewahren. So bleibt er frisch und du kannst ihn morgens direkt am Arbeitsplatz genießen. Wir sind ein großer Fan, besonders jetzt im Sommer!

Jetzt kann dem gesunden Arbeiten im Home-Office nichts mehr im Wege stehen! 

DIE 5 BESTEN SNACKS FÜRS HOME-OFFICE

Beratersuche