20.08.2019

Produkt-Hack: Pilzsuppe

Saftige Hähnchenbrust, eine cremige Soße und als Krönung leckere Pilze – was sich anhört wie ein Traum aus Vor-Diät Zeiten, wird mit CWP Wirklichkeit. Mit unserem neusten Produkt-Hack kannst du nämlich ab Step 2 aus deiner Pilz-Suppe eine leckere Pliz-Soße zaubern. Wer kann zum Hühnchen al Funghi schon nein sagen? Wir erklären dir, was du dafür tun müsst:


Zutaten

  • 100ml Wasser
  • 100g Pilze
  • ggf. Zwiebeln & Kräuter
  • 170g Hähnchenbrust
  • 100g grüne Bohnen


Zubereitung

  1. Die Pilz-Suppe mit 100ml heißem Wasser cremig rühren. Einige Pilze (100g = 14 kcal) in einer Pfanne ohne Fett anbraten, (ggf. mit Zwiebeln und Kräutern) und auf die gegrillte oder gebackene Hähnchenbrust (170g Hähnchebrust ohne Haut = 180kcal) geben. 
  2. Die Pilz-Soße darüber gießen. Hierzu passen perfekt gedünstete grüne Bohnen (100g = 30kcal)
  3. Das Ganze dann mit schwarzem Pfeffer würzen. 


Tipps

Denk dran, wenn du eine Soße aus der Suppe machst, nimmst du weniger Flüssigkeit zu dir – also extra ein Glas Wasser trinken!


Wenn's mal schnell gehen soll: Pilz-Suppe mit 230ml heißem Wasser anrühren, 1 kleine Dose abgetropfte Champignons drunter geben und mit frischer Petersilie verfeinern.

Produkt-Hack: Pilzsuppe

Beratersuche