25.03.2020

Spanischer Hühnchenauflauf

Hin und wieder gehört ein leckerer Auflauf einfach auf den Speiseplan! Wie wär’s mit einem Hühnchenauflauf in der spanischen Variante? 

Zutaten

  • 1 große Zwiebel (gewürfelt) 
  • 2 Knoblauchzehen (gehackt)

  • 1 rote Paprika (entkernt und in dünne Scheiben geschnitten)

  • 1 gelbe Paprika (entkernt und in dünne Scheiben geschnitten)

  • 175g Champignons (in Scheiben geschnitten)

  • 250g enthäutetes Hähnchenfilet (in Stücke schneiden)

  • 1 Teelöffel Paprikagewürz 

  • 200ml Hühnerbrühe

  • 400g Dose gehackte Tomaten

  • 2 Teelöffel Tomatenmark

  • Ein paar Zweige Thymian 

  • 2 kleine Zucchinis (dick geschnitten)

  • 8 schwarze Oliven

  • 300g Kartoffeln (geschält und in Stücke geschnitten)

  • Ein kleiner Bund Petersilie (gehackt)

  • Salz und frischer schwarzer Pfeffer 

Zubereitung

  1. Lasse Zwiebeln, Knoblauch und Paprika unter gelegentlichem Rühren 6-8 Minuten lang in einer Pfanne garen, bis sie soft sind.

  2. Champignons und die Hähnchenstücke dazu geben und ca. 5 Minuten braten lassen, dabei zwei- bis dreimal wenden, bis alles eine gute Bräune angenommen hat.

  3. Die Paprika dazu geben und 1 Minute garen lassen. Die Brühe dazugeben und die Tomaten, das Tomatenmark und den Thymian unterrühren. 

  4. Bringe das Ganze zum Kochen und gebe die Zucchini dazu. 

  5. Solange kochen lassen bis das Hühnchenfilet vollständig durch ist und die Soße dickflüssiger wird. Nun die Oliven dazu geben und einen Teil der Petersilie unterrühren und nach Belieben würzen.

  6. Koche in der Zwischenzeit die Kartoffeln, bis sie gar sind. 

  7. Gieße die Kartoffeln ab und serviere sie mit dem Hühnchenauflauf.

Varianten 

Das Gemüse kann einfach variiert werden, in dem eine rote Zwiebel, etwas gelber oder oranger Pfeffer oder auch ein gewürfelter Butterkürbis verwendet wird. Es kann auch eine Dose Kirschtomaten benutzt werden. Diese drückt man dann in der Pfanne mit einem Löffel platt. Unser letzter Tipp: Nutze grüne Oliven, anstatt schwarze. 


Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

400 kcal

2 Portionen

Geeignet ab Stufe 3

Spanischer Hühnchenauflauf

Beratersuche