Thai Mango Fool

Thai Mango Fool

  • 1 große reife Mango
  • geriebene Schale und Saft von einer halben Limette
  • 200 g griechischer Joghurt 0% Fett
  • 25 g geröstete Kokosraspeln

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 15 Minuten

206 kcal
Fett: 8g
Ballaststoffe: 4g

Portionen: 2
Step: ab Step 3

Zubereitung 

  1. Heize den Backofen auf 180°C vor, Gas Stufe 4. 
  2. Schäle die Mango und schneide das Fruchtfleisch vom Kern ab. Schmeiße den Kern weg und gib das Fruchtfleisch in den Mixer oder püriere es mit einem Pürierstab.
  3. Füge den Limettensaft hinzu und mixe das Ganze zu einem dicken Püree. 
  4. Nun ist der Joghurt an der Reihe. Gib ihn vorsichtig zum Mango-Püree hinzu und vermenge die Massen ein wenig.
  5. Teile nun alles auf zwei Schalen auf und stelle sie für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  6. Verteile in der Zwischenzeit die Kokosraspeln auf Backpapier und stelle sie für 6-7 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Wende sie nach der Hälfte der Zeit. Wenn sie am Ende geröstet und goldbraun sind, hole sie raus und lasse sie abkühlen.
  7. Streue den Abrieb der Limette und die Kokosraspeln anschließend über die Creme.
  8. Fertig! Jetzt heißt es servieren und genießen!